silbentrennung.net

Silbentrennung für “rinnen”

Wie lautet die korrekte Silbentrennung für “rinnen”?

Die Silbentrennung hat den Zweck, ein Wort wie beispielsweise „rinnen“ zu trennen, weil es ansonsten zu lang ist und nicht mehr in eine Zeile passt. Die Silbentrennung kommt daher meist am Zeilenende zum Einsatz. Durch diese Worttrennung wird nicht nur Platz eingespart, sondern es verschönert auch optisch den Textfluss. Diese Worttrennung gibt es in den meisten Sprachen.
Die Worttrennung von „rinnen“ erfolgt im Deutschen aufgrund der Sprechsilben. Die Trennsilbe in der Sprachwissenschaft ist daher die kleinste Lautgruppe im natürlichen Sprechfluss.

Als Trennzeichen kommt in der Regel der klassische Trennstrich zum Einsatz: „rinnen“ ⟶ „rin-nen“
Er ist dem Bindestrich optisch sehr ähnlich. Die Regeln der Silbentrennung sind Bestandteil der neuen deutschen Rechtschreibung.  Silbentrennungen wie beispielsweise das Wort „rinnen“ führen jedoch immer wieder zu Unsicherheiten was die korrekte Trennweise anbelangt.


Definitionen von "rinnen"

rinnen >> rínnen

Definition: [starkes Verb] sich stetig und nicht sehr schnell in nicht allzu großer Menge fließend irgendwohin bewegen
Beispiel: der Regen rinnt vom Dach, über die Scheiben, in die Tonne


Definition: [starkes Verb] sich in vielen kleinen Teilchen stetig und nicht sehr schnell irgendwohin bewegen
Beispiel: der Zucker rann aus dem Sack


Definition: [starkes Verb] undicht sein; durch eine undichte Stelle Flüssigkeit herauslaufen lassen
Beispiel: die Gießkanne rinnt


Andere suchten nach der Silbentrennung von…